|   Startseite   |  Flohmarkt   |  K o n t a k t   |  Impressum  |

01.11.2011

Es werde Licht ...

Langsam beginnt wieder die "dunkle" Jahreszeit und wir freuen uns über das wohlig heimelige Flackern der Kerzen. Zum Einstimmen habe ich heute drei Windlichtchen gebastelt. Sie sind nicht nur eine herrliche Deko für die Fensterbank, sondern funkeln auch prächtig im abendlichen Schein der Lampen =









Frontalansicht





"Über Eck" steht das Windlicht richtig
und zeigt beide Seiten, die ich mit der wunderschönen Schneeflocken-Borte von Sizzix zusätzlich gestanzt habe.
Das sieht einfach herrlich winterlich aus!









Vielen Dank für deinen Besuch und
herzliche Grüße



Verwendete Materialien =
Stanze für den Hintergrund "clock filigree 38-1101" - Sizzix
Stanze "Snow Fluries" - 656 920 - Sizzix
Stanze für kleine Schneeflocken = "snowflake - 37-1538" - Cuttlebug
Motivlocher für große Schneeflocken = "Skandinavian-Snowflake" - Martha Stewart

Kommentare:

  1. Also was soll ich sagen, ich bin total geplättet.
    Die sehen ja sowas von toll aus. Ich lieeeebe Schneeflocken, und die hier sind wirklich umwerfend schön. Dieses märchenhafte Funkeln ist zauberhaft und wirklich absolut einstimmend auf die kalte, winterliche Jahreszeit- sehr stimmungsvoll!!!Klasse!

    Ganz liebe Grüße
    tinka

    AntwortenLöschen
  2. Seeeeeehr schön!
    Ich liebe solche Lichter!!
    LG Dagi

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    die sind wunderschön geworden.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Moni,

    deine Windlichter sehen unwahrscheinlich schön aus! Ich kann mir vorstellen, daß sie ein ganz warmes und gemütliches Licht geben. Damit wird es bestimmt ganz kuschelig auf dem Sofa.

    Liebe Grüße an dich und deine Fellnasen sendet dir
    Simone

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst. Über liebe Kommentare freue ich mich immer sehr :)
~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~
Thanks so much for taking the time to visit my blog and I love to read your comments :)