|   Startseite   |   Flohmarkt   |   Datenschutz   |   Haftungsausschluss   |   Urheberrecht / ©   |   Impressum   |   K o n t a k t   |   Anmeldung   |  
Rechtlicher Hinweis:
Alle in diesem Blog genannten Markennamen sind durch die Hersteller urheberrechtlich geschützt. Sie werden lediglich zur Artikelbezeichnung verwendet,
da sie Bestandteil des jeweiligen Produktes sind und die Qualität kennzeichnen. Alle Rechte bleiben beim jeweiligen Markeninhaber!

01.01.2012

Neue Desk-Caddys aus Milchkarton-Stanzen von Stampin Up

Nach einer kurzen Verschnaufpause vom weihnachtlichen Bastelmarathon fesselt mich bereits eine neue Leidenschaft: die Desk-Caddys. Genau das Richtige für den "Ordnungsfanatiker" in mir *ggg*.

So sind nach der ersten größeren Box für meine Stempelfreundin gleich im Anschluss zwei weitere, in ihrem Aussehen völlig identische Desk-Caddys entstanden. Dieses Mal für meinen Basteltisch =




Desk-Caddy I

















Desk-Caddy II








Die beiden Boxen stehen schon nebeneinander auf meinem Basteltisch und ich kann immer wieder nur staunen, wie viele Utensilien darin Platz finden. Sie sind praktische und sehr nützliche Helfer.



Vielen Dank für deinen Besuch und
herzliche Grüße


Verwendete Materialien =
Milchkarton-Stanze - Stampin Up
Border-Punch - Martha Stewart
6-blättriger Blumen-Punch - EK SUCCESS
Weihnachtspapier 2010 - Stampin Up

Kommentare:

  1. Da paßt bestimmt eine Menge rein!
    Schön! Gefällt mir!
    Dir auch alles Glück der Welt für das neue Jahr!
    LG Dagi

    AntwortenLöschen
  2. Hey Moni,
    der schaut ja auch klasse aus -super gemacht und praktisch.
    Deine colorierten Tildas gefallen mir auch sehr gut. Wir sehen uns :-)
    Bussi Iris

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst.
❤ Über nette Kommentare freue ich mich immer sehr ! ❤

-------------------------------------------------------------------------------------
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin der Stempelgaudi teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner   Datenschutz-Erklärung für meinen Blog  übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene
datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der   Datenschutz-Erklärung von Google  Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google und die Datenschutzerklärung in der Stempelgaudi gelesen und bin damit einverstanden.