|   Startseite   |   Flohmarkt   |   Datenschutz   |   Haftungsausschluss   |   Urheberrecht / ©   |   Impressum   |   K o n t a k t   |   Anmeldung   |  
Rechtlicher Hinweis:
Alle in diesem Blog genannten Markennamen sind durch die Hersteller urheberrechtlich geschützt. Sie werden lediglich zur Artikelbezeichnung verwendet,
da sie Bestandteil des jeweiligen Produktes sind und die Qualität kennzeichnen. Alle Rechte bleiben beim jeweiligen Markeninhaber!

19.07.2012

Das gute alte Telefon ...

...
... hat seit langer Zeit ausgedient. Aber in die Nostalgie-Stanze von Tim Holtz hab ich mich auf den ersten Blick verliebt!

Und mir ging es nicht einmal alleine so, denn eine Bekannte wollte uuuunbedingt sofort auch "so ein Easel-Telefon" haben, als sie den Prototypen vor einigen Tagen bei mir entdeckte. Das will sie ihrer Freundin schenken, und in Zartlila sollte es sein, und viel glitzern, und auch mit ein bisschen Blau ... 

Oh je, das war gewiss keine leichte Aufgabe und ich hoffte, ich konnte alle ihre Wünsche erfüllen. Auf das zartfliederfarbene Papier habe ich das Motiv des Ornament-Stempels "Penmanship" (2410K) von Penny Black mit Sternenpulver "Weiße Diamanten" embosst. Das funkelt phantastisch im Schein der Neonlämpchen.

Hier seht ihr das ganze Stempelmotiv =


Größe 5 x 14,5 cm
Ich mag dieses Motiv total gerne, denn ob mit Glitzer, oder ohne, in Gold oder Silber ganz edel oder mit viel Farben oder uni ... Es wirkt immer wieder anders und immer wieder wunderschön.


Beim Basteln kam mir die Idee, auch ein Telefon für mich mit der Telefon-Nummer meiner Bekannten zu basteln - aus buntgestreiftem Dekopapier, dessen weiße Linien leicht glitzern. Das hänge ich in meine Karten-Galerie an der Wand. Dann habe ich ab sofort ihre Nummer immer sofort im Blick.


Hier seht ihr meine beiden ersten Originale (die Nummern sind wegen des Datenschutzes natürlich wieder ausgeblendet) =










Telefon flach liegend





Telefon aufgestellt;
der Stopper enthält eine Reihe kleiner goldener Brads, die mit viel Geduld und Spucke per Hand in Reih' und Glied schön gerade nebeneinander aufgereiht wurden.




Und das ist mein Apparat ;)) =



Telefon flach liegend






Und hier wieder als Easel-Karte aufgestellt.




Das Ganze ist natürlich noch lange nicht ausgereift. Neue Ideen hab ich während der Verarbeitung sofort notiert, damit sie ja nicht in Vergessenheit geraten. *lach* Die werde ich demnächst in die Tat umsetzen.


Herzlichen Dank für euren Besuch. Ich wünsche euch einen schönen Feierabend und freu mich auf bald wieder. Bis dahin

viele liebe Grüße




Verwendete Materialien =

Stanze "Telephone" - Tim Holtz
Punch "Blüte" - Itty Bitty - Stampin Up
Stempel "Penmanship" - 2410K - Penny Black
Sternenpulver "Weiße Diamanten" - Heindesign

1 Kommentar:

  1. HI Moni,

    die sehen ja cool aus -klasse geworden.
    Bis bald
    LG Iris

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst.
❤ Über nette Kommentare freue ich mich immer sehr ! ❤

-------------------------------------------------------------------------------------
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin der Stempelgaudi teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner   Datenschutz-Erklärung für meinen Blog  übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene
datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der   Datenschutz-Erklärung von Google  Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google und die Datenschutzerklärung in der Stempelgaudi gelesen und bin damit einverstanden.