|   Startseite   |  Flohmarkt   |  K o n t a k t   |  Impressum  |

03.11.2012

Kreativ-Welt-Messe 2012 .... Nachlese

...
Hallo, liebe Blogger-Freunde,

gerade sitze ich hier und versuche, die vielen Eindrücke der letzten beiden Tage in kurze Worte zu fassen. Ich hatte mir das echt leichter vorgestellt. Denn eigentlich wollte ich in diesem Jahr nur ein bisschen über die Messe bummeln, weil vorab bei meinem Besuch bei Paper Memories in Babenhausen sowie einigen weiteren Bestellungen bereits traumhaft schöne Stanzen, Stempelchen und Materialien zu mir nach Hause gewandert sind.

"Also, unbedingt brauchen tät' ich ja jetzt eigentlich nichts mehr", überlegte ich darum einige Tage vor Messestart, "aber gucken würde ich schon gerne mal wieder wollen ...". (Nachdem ich im letzten Jahr migränebedingt nicht zur Kreativ-Welt fahren konnte, wollte ich mir dieses Jahr gleich zwei Tage gönnen zum stöbern und schauen und Ideen holen ... .)

Der 1. Messetag war gleichzeitig auch Feiertag in Rheinland-Pfalz und stark davon auszugehen, dass viele Hobbyisten diesen Tag erst recht für die Kreativ-Welt nutzen würden. So plante ich, wenn es zu voll würde, am frühen Nachmittag heimzufahren. Ich hatte ja noch einen Tag in Reserve. 

Alleine der Wunsch ist der Vater des Gedankens. ;))) 
Mein Besuch gleich zu Beginn am Stand von Paper Memories verlief ebenso "folgenschwer" ;)) wie beim niederländischen "Palm-Papiere" und einigen anderen verlockenden Ständen in den fünf riesengroßen Hallen (meine Lieblingshalle misst stolze 2.500 m² - und die anderen Hallen sind sicher nicht kleiner).

Zusehends füllte sich mein Rucksack und wurde immer schwerer. Und just in dem Moment, als ich mit dem Gedanken spielte, meinen Messebesuch gegen 13.00 Uhr zu beenden, traf ich eine ganz liebe Stempelfreundin, die eben erst eingetroffen war und die sich noch nicht so gut in der Hallen-Landschaft auskannte.
Ehrensache, dass wir gemeinsam unsere Runden durch die Hallen drehten, stöberten, Schnäppchen machten, Ideen sammelten, zwischendurch einen Pausen-Kaffee tranken (aaaach, mal ein paaaar Minütchen die müden Knochen sammeln ... das tat guuuuut ...) .. aber schon kurze Zeit später waren die Batterien wieder aufgeladen und es konnte weitergehen ...

Kurz bevor die Messe am ersten Tag um 18.00 Uhr ihre Tore schloss, verließen wir die Arena und fuhren mit den Bussen erschöpft aber sehr glücklich mit unseren Jagd-Trophäen nach Hause. 
Meine Waage daheim verriet mir: Mein Rucksack wog knapp 8 kg und nochmal knapp 4 kg Material befand sich in den Tragetaschen. Das muss wohl auch der Grund gewesen sein, dass ich abends platt wie eine Flunder in die Kissen meiner Kuschelcouch glitt und nicht einmal mehr einen Finger heben wollte ...

Doch an Schlaf war auch weit nach Mitternacht gar nicht zu denken. Das Adrenalin schoss nur so durch meine Adern. Also war erstmal Ablenkung angesagt: Ich stand auf, packte meine Schätze aus Rucksack und Tüten auf den Küchentisch (inkl. der Sachen aus meinen Vorbestellungen) und freute mich wie ein kleines Kind an meinem diesjährigen Beutezug.

Eigentlich wollte ich ja gar nix mehr kaufen ... Aber zu Weihnachten durfte es dann doch noch das eine oder andere Schenkli sein (so quasi als Alibi-Kauf *ggg*).  ... Leute, ich bin ja soooooo happy ....


Doch nun will ich euch nicht länger auf die Folter spannen. Hier kommen ein paar Impressionen der Kreativ-Welt-Messe in Wiesbaden und ich wünsche euch viel Spaß beim Anschauen. 
Uuuund los geht's =




Die beiden Fotos oben zeigen zwei der riesigen Hallen (jeweils nur zur Hälfte) =









Paradies für alle Stanzen-Freunde =









das sehr nette und fachkundige Team =









Susi Stempelfee =










Wunderschöne Arbeiten gab es vielerorts zu bewundern =










Der 2. Messetag brachte ein weiteres Erfolgserlebnis, denn Iris, Uschi und ich durchforschten dieses Mal gemeinsam die Weiten der nicht enden wollenden Regale, Schübe, Boxen, Tische, Ablagen, Aussteller, Ständer, Körbe ...

Keine Frage: Wir wurden natürlich bei noch so einigen Artikelchen fündig, die Frau suuuuper gut gebrauchen kann (Kennt ihr beispielsweise jemanden, der bei soooo schöööönen Papieren "nein" sagen kann? *ggg*). Und etliche andere hübsche Dinge fanden sich in unseren Einkaufstaschen. 



Eigentlich wollte ich euch gerne viel früher berichten. Aber ich fiel heute Nacht in einen regelrechten Koma-Schlaf, aus dem ich erst kurz vor Mittag wieder aufgewacht bin. Dafür aber frisch und ausgeruht, energiegeladen und voller Tatendrang ...

Der Küchentisch, auf dem meine Schätze ausgebreitet lagen, ist mittlerweile wieder blitzeblank, alles ordentlich aufgeräumt, archiviert, in die Schränke, in die Stanzen-Ordner, Kartons und Papier-Boxen einsortiert und weggeräumt ..., Wäsche gewaschen, Wohnung geputzt, ein kleines leckeres Essen zubereitet ...

Aaaah, wie heeeerrrlich: Jetzt können die diesjährigen Weihnachts-Bastelarbeiten starten. *freuuu*



Ich wünsche euch allen einen schönen Samstagabend und bin gespannt auf eure Meinungen. 

Vielleicht wart ihr sogar auch auf der Kreativ-Welt in Wiesbaden? Wie fandet ihr die Messe in diesem Jahr? Habt ihr auch tolle Schnäppchen gemacht???

Schreibt mir doch mal eure Meinung in einem Kommentar. Würde mich sehr darüber freuen.






Zwei neue Blog-Leserinnen
darf ich heute sehr herzlich begrüßen:


Liebe Ugur-Perisi (ohne Blog)! Herzlich Willkommen in der Stempelgaudi. Ich freue mich sehr, dass du im Kreis meiner Leserinnen dabei bist und wünsche dir viele interessante Inspirationen.

Liebe Knutschimund (Kreative Bastelfreunde), auch dich heiße ich sehr Willkommen bei den Lesern meines Blogs. Vielleicht hast du gelegentlich Lust zu einem kleinen kreativen Austausch? Dann würde ich mich über den ein oder anderen Kommentar von dir sehr freuen.


Viele liebe Grüße


1 Kommentar:

  1. Wie du weißt, habe ich dich verfolgt auf der Messe!! Haha....wir haben uns x-mal getroffen!
    Ich habe auch gut Beute gemacht und fand es wieder herrlich unter all den Süchtigen!
    Einen schönen Sonntag dir
    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst. Über liebe Kommentare freue ich mich immer sehr :)
~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~
Thanks so much for taking the time to visit my blog and I love to read your comments :)