|   Startseite   |  Flohmarkt   |  K o n t a k t   |  Impressum  |

05.12.2012

Schockgefrostet? ...

...
... war ich in den letzten Tagen glücklicherweise nicht. Nur hatte mich ein Migräneschub wieder einmal voll außer Gefecht gesetzt. Darum kann ich auch erst heute die Auflösung zu meinem kleinen Bilderrätsel posten.

Ihr habt euch gar nicht in die Irre führen lassen *lach* und habt natürlich völlig recht mit euren Vermutungen.

Liebe MINIfasziniert, herzlichen Glückwunsch! Du hast 100 %ig richtig getippt: Auf dem kleinen "gefrosteten" Bild verbirgt sich tatsächlich meine diesjährige Fensterdeko.

Mehr könnt ihr gleich hier sehen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Bildergucken =

































A N L E I T U N G
(jeweils immer 2 Teile stanzen für eine komplette Schneekristall-Kugel)


An Material brauchst du:

- 1 Bogen - 30,5 x 30,5 cm - weißer Cardstock,
- 1 Bogen - 30,5 x 30,5 cm - Design-Papier, mittelblau,
- 80 cm Band zum Aufhängen und
- Deko-Material, wie z. B.: Glitzersteine, Perlen etc.,
- diverse Stanzen, Schneeflocken-Punch, Schere, Kleber

Zeitraum für eine Schneeflocken-Kugel - ca. 1 Stunde.


Die zu stanzenden Teile werden in dieser Reihenfolge verarbeitet =


- die große Schneeflocke (in Weiß) =
www.sizzix.com/product/655155/sizzix-bigz-die-snowflake-hanging-3-d

- in die Mitte der großen weißen Schneeflocke kommt die große Rosetten-Schneeflocke (in Blau) =
Sizzlits Border Mini Schneeflocken Rosette/Snowflake 658 256

- in deren Mitte wird die größere der beiden kleinen Rosetten-Schneeflocken befestigt =
Sizzlits Border Mini Schneeflocken 2-er/Snowflake Rosettes 658 255

- und wer eine komplette Kugelform haben möchte, setzt darüber noch die kleinere der beiden kleinen Rosetten-Schneeflocken =

Sizzlits Border Mini Schneeflocken 2-er/Snowflake Rosettes 658 255

- in die Mitte der kleinen Rosette wird eine Schneeflocke aus dem Martha Stewart-Punch aufgeklebt =
Martha Stewart Motivstanzer arctic snowflake M283007 - medium ! -

Das Ganze zweimal fertigen und die weißen Schneeflocken an ihren Rückseiten exakt aufeinander kleben. Die beiden verklebten Schneeflocken bilden dann fast eine Kugelform.

ACHTUNG =
An einem Ende der großen weißen Schneeflocken VOR dem Zusammenkleben den Aufhänger einbringen, an dem später das Band befestigt wird!

Alles gut verkleben!

Anschließend

- mehrere größere und kleinere Sterne (= 3. und 4. Größe des Stanzen-Sets) stanzen mit =
Spellbinders - geometrische Sterne / geometric stars S4-092

- auch die Sterne verzieren mit gepunchten Schneeflocken aus dem Martha Stewart-Punch =
Martha Stewart Motivstanzer arctic snowflake M283007 - medium ! -

und die Sterne auf das lange Band aufkleben (immer jeweils zwei gleichgroße Sterne aufeinander kleben, so dass sich das Band zwischen den zwei gestanzten Sternen befindet).

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachwerkeln!





Meine Fenster-Deko =



















Verstauen lassen sich die Schneeflocken-Kristalle auch prima: Einfach die Bändchen vorsichtig um ihre Schneeflocke wickeln und senkrecht in einem Karton bis zum nächsten Winter aufbewahren:











Kaum hingen die Schneeflocken-Sterne an den Fenstern, begann Frau Holle gleich fleißig, ihre Betten zu schütteln. Die Schneeflocken stoben nur so vom Himmel. Wie heeeeerrrlich ....



Ich bedanke mich sehr für euren Besuch und freue mich auf ein baldiges 'Wiedersehen'

Bis dahin
viele liebe Grüße 




Verwendete Materialien =

siehe oben bei    A N L E I T U N G  !!!

Kommentare:

  1. Liebe Monika,

    deine Fensterdeko sieht wunderschön aus, jeder einzelne Schneekristall ein Kunstwerk, und es klingt nach sehr, sehr viel Arbeit...aber es hat sich gelohnt, so toll.

    Danke für´s Zeigen und ganz viele liebe Grüße,

    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallihallo,

    die Schneesterne sind echt toll geworden! Eine schöne Dekoration und vor allem individuell...dann kann die Weihnachtszeit ja kommen.

    Liebe Grüße und gute Besserung

    Mona

    AntwortenLöschen
  3. Deine Fensterdeko ist traumhaft schön! Ein richtiger Hingucker!
    LG Silvia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst. Über liebe Kommentare freue ich mich immer sehr :)
~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~
Thanks so much for taking the time to visit my blog and I love to read your comments :)