|   Startseite   |  Flohmarkt   |  K o n t a k t   |  Impressum  |

23.12.2012

Von draußen vom Walde komm ich her.
Ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr !

...
Hallo, ihr Lieben,


gestern habe ich euch am Ende meines Posts meine allererste rosa Weihnachtskarte gezeigt. Anfangs tat ich mir noch etwas schwer mit den für mich ungewohnten Farben ... Doch schnell fing ich Feuer und hatte so viel Spaß, dass der ersten Karte direkt noch zwei weitere in Rosa folgten. 

Und weil eine liebe Freundin die Farbkombi Blau-Silber-Weiß besonders gerne mag, gesellten sich auch ein paar blaue Santas dazu. ;)))

Jetzt bin ich flitzebogenmäßig gespannt, wie euch meine rosa/blauen Weihnachtsgrüße gefallen. Hier nochmal die Karte von gestern (die anderen seht ihr weiter unten) =










Weihnachtsnacht

Es hatte geschneit, und der Mondschein lag
so silbern auf allem, als sei's heller Tag.
Acht winzige Rentierchen kamen gerannt,
vor einen ganz, ganz kleinen Schlitten gespannt!

Auf dem Bock saß ein Kutscher, so alt und so klein,
dass ich wusste, das kann nur der Nikolaus sein!
Die Rentiere kamen daher wie der Wind,
und der Alte, der pfiff, und er rief: "Geschwind!

Renn, Renner! Tanz, Tänzer! Flieg, fliegende Hitz'!
Hui, Sternschnupp'! Hui, Liebling! Hui, Donner und Blitz!
Die Veranda hinauf, und die Hauswand hinan!
Immer fort mit euch! Fort mit euch! Hui, mein Gespann!"

Wie das Laub, das der Herbststurm die Straßen lang fegt
und, steht was im Weg, in den Himmel hoch trägt,
so trug es den Schlitten auf unser Haus
samt dem Spielzeug und samt dem Sankt Nikolaus!

Kaum war das geschehen, vernahm ich schon schwach
das Stampfen der zierlichen Hufe vom Dach.
Dann wollt' ich die Fensterläden zuzieh'n,
da plumpste der Nikolaus in den Kamin!

Sein Rock war aus Pelzwerk, vom Kopf bis zum Fuß.
Jetzt klebte er freilich voll Asche und Ruß.
Sein Bündel trug Nikolaus huckepack,
so wie die Hausierer bei uns ihren Sack.

Zwei Grübchen, wie lustig! Wie blitzte sein Blick!
Die Bäckchen zartrosa, die Nas' rot und dick!
Der Bart war schneeweiß, und der drollige Mund
sah aus wie gemalt, so klein und halbrund.

Im Munde, da qualmte ein Pfeifenkopf,
und der Rauch, der umwand wie ein Kranz seinen Schopf.
Ich lachte hell, wie er so vor mir stand,
ein rundlicher Zwerg aus dem Elfenland.

Er schaute mich an und schnitt ein Gesicht,
als wollte er sagen: "Nun, fürchte dich nicht!"
Das Spielzeug stopfte er, eifrig und stumm,
in die Strümpfe, war fertig, drehte sich um,

hob den Finger zur Nase, nickte mir zu,
kroch in den Kamin und war fort im Nu!
In den Schlitten sprang er und pfiff dem Gespann,
da flogen sie schon über Tal und Tann.

Doch ich hört' ihn noch rufen,
von fern klang es sacht:
"Frohe Weihnachten allen,
und allen gut' Nacht!"







Santas pinke Weihnachtsgrüße =








































Und hier tummeln sich gleich auch die blauen Santas =





































































Wie hat euch denn meine kleine Nikolaus-Parade gefallen?
Hattet ihr auch so viel Spaß beim Stöbern wie ich beim Basteln ???




Ich wünsche euch
einen geruhsamen 4. Advent !







Herzlichen Dank für euren Besuch und
viele liebe Grüße



Verwendete Materialien =
Stempel "Three Pane Santa" - High Hopes
Stanze "Schneeflocken-Borte" - Sizzix / Tim Holtz
Punch "Schneeflocke" - Martha Stewart
Punch "Sternen-Borte" - Fiskars
Punches "glattes Oval" + "Scallop Oval" - Stampin Up

Kommentare:

  1. Jede einzelne ist einfach wunderschön! Und eine davon steht hier gleich neben mir! Herzlichen Dank dafür! Ich habe mich sehr darüber gefreut!
    Ein frohes Weihnachtsfest
    wünscht Dir Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    gefällt mir sehr gut, deine Weihnachtsmannparade! Auch wenn Rosa jetzt nicht unbedingt zu meinen Lieblingsfarben zählt, finde ich deine rosa Weihnachtsmann Variationen trotzden sehr schön.
    Eigentlich bin ich aber hier um dir wunderschöne Weihnachten zu wünschen. Leider habe ich meine todoListe nicht gänzlich geschafft, ein Punkt wäre gewesen dir eine Weihnachtskarte zu senden...
    Ich habe mich sooooo sehr über meinen Candygewinn gefreut! Nochmal Vielen Dank dafür! Ich weiß ja nicht, ob du es gesehen hast, aber ich habe dein Desingpapier bei meinem allerersten Workshop außer Haus zum Einsatz gebracht. Alle wollten die Elche auf blauem Hintergrund haben....
    Nochmal DANKESCHÖN!
    Herzliche Weihnachtsgrüße
    Kerstin, die Bastelschwester

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst. Über liebe Kommentare freue ich mich immer sehr :)
~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~
Thanks so much for taking the time to visit my blog and I love to read your comments :)