|   Startseite   |  Flohmarkt   |  K o n t a k t   |  Impressum  |

22.04.2013

viele viele lustig-bunte Schmettis für Papirelle

Startseite
...
...
Hallo, lieber Blog-Besucher,


Gundi (Papierelle) feiert ihren ersten Blog-Geburtstag und veranstaltet ein tolles Mit-Mach-Blog-Geburtstags-Candy. Dazu wünscht sie sich von allen Gratulanten Schmettis ... Schmettis ... und nochmals Schmettis.

Wie, aus was bzw. womit die Schmettis hergestellt werden, überlässt Gundy den Teilnehmerinnen ihres Blog-Geburtstags-Candys; sie schreibt in ihrem Post: "... bastelt, stempelt, malt, faltet, strickt, häkelt, stickt, klöppelt, knetet ..." - Hüpf mal zu Gundi rüber; vielleicht magst du ja Schmetterlinge auch sehr gerne und machst gleich mit ...

[ Ich erfülle Gundi diesen Wunsch sehr gerne und habe mich soeben unter ihren Post auf ... wow .... Platz 25 (!) verlinkt (schon so viele tolle Blogs nehmen teil). Jetzt bin ich also auch eine Mit-Mach-Blog-Geburtstags-Candy-Teilnehmerin *lach-und-wink-zu-Gundi* ]




Meine Schmettis sind nämlich bereits losgeflattert und gaukeln munter über einer bunten Blumenwiese:








"Was ist denn das?" fragst du dich jetzt bestimmt.

Nun, das ist ein schmaler Wandsturz in meiner Diele. Ich wohne nämlich in einem sehr alten Haus (um 1900 erbaut), das viele Nischen, Ecken und schräge Decken und Wände hat - dafür besitzt es aber ungemein viel Charme!

Und da ich schon immer von einer "Märchen-Diele" geträumt hab, hab ich mir diesen Wunsch hier erfüllt: mit vielen gestempelten und embossten Schmettis, alle selbst gewerkelt, sorgfältig ausgeschnitten und über einem Meer aus Blüten direkt an den schneeweißen Wänden angesiedelt.
(Leider gibt es in der Diele kein Tageslicht, wodurch die Farben durch das Blitzlicht leicht gelblich wirken.)

Die bunten Blüten und Grasbüschel habe ich mit Tusche-Stempelkissen in verschiedenen Farben direkt auf die Wand gestempelt. In jeder Blütenmitte glitzert ein kleiner silberner Hologrammstern im Licht der Dielen-Lampe.
Der Grasbüschel ist selbst entworfen; ich habe ihn in mehreren Moosgummi-Schichten auf einen großen Holzklotz montiert ... und los ging die fröhliche Stempelei ... *lach*






 Da hat sich doch ein kleiner Froschkönig ins dichte Gras gewuselt ...
(Pssst ... er hat noch einen Bruder! Vielleicht entdeckst du ihn auf den folgenden Fotos?)




















Keine Frage:
Ich liiiiiebe meine Märchen-Diele !!!

Und demnächst werden ein paar neue bunte Schmettis aus tollen Stanzen zu ihren lustigen Verwandten flattern ...








Jetzt bin ich sehr neugierig, wie dir meine Märchen-Diele gefällt.  ;))


Ich wünsche dir einen schönen Abend und morgen einen erfolgreichen Tag.


Ach ja, und im nächsten Post zeige ich dir etwas total Lustiges, das ich die Tage auf einem Foto in einem Blog gesehen hab. Leider gab es dort keine Anleitung dafür, darum hab ich selbst eine erstellt.
Was daraus entstanden ist, siehst du alles  hier an dieser Stelle ... morgen ... *zwinker-und-lach*


Würde mich sehr freuen, du schaust dann wieder herein.
Bis dahin:







Verwendete Materialien =
Motivstempel "Schmetterlinge" - diverse Hersteller
Motivstempel "Froschkönig" (großer) - Heindesign
Motivstempel "Blüten" - diverse Hersteller
Motivstempel "Grasbüschel" - eigenes Design



Kommentare:

  1. Moin Moni,
    ist ja klasse. Das ist ja mal was ganz anderes für die liebe Gundi. Eine sehr schöne Idee, die Diele so zu gestalten. Das gefällt mir sehr. Ohhh, ich habe mir die Augen aus dem Kopf geguckt, den kleinen Bruder vom Froschkönig habe ich nicht entdecken können. Hat sich gut versteckt, der kleine Kerl.
    So, nun bin ich ganz gespannt auf morgen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Montag Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heidi,

      ich freu mich, dass dir meine Idee zur Dielen-Gestaltung gefällt. Es war schon ein etwas riskantes Unternehmen, denn ich wusste nicht, wie bzw. ob die Wandfarbe die Tusche-Farben annehmen würde. (Reserve-Eimer mit Wandfarbe standen bereits parat ;)) ) Ich hab sie aber nicht gebraucht und bin glücklich über das hübsche Ergebnis. Nur schade, dass die Farben auf den Fotos nicht 1:1 abgebildet werden können. In natura sind sie viel schöner, bunter und stimmiger.

      Du hast den 2. Frosch nicht entdeckt? Na, sooooo versteckt hat er sich doch gar nicht ;))))

      Viele liebe Grüße
      Moni

      Löschen
  2. liebe Monika
    wow märchenhaft wunderschön......das ist dir ja bestens gelungen ...geniale Idee
    klar sind es 2 Frösche schaut am 4.Bild bei der Uhr :-)
    liebe grüße SilviA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silvi!
      Jawoll! Du hast den zweiten kleinen Froschkönig entdeckt. Echt coool ...
      Ich finde dieses Stempelmotiv total süß. ;))
      Viele liebe Grüße
      Moni

      Löschen

  3. Hallo Moni,
    das ist eine coole Idee, gefällt mir sehr gut.
    Ich finde es toll, wenn man mit einfachen Mitteln seinen Lebensraum verschönt.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  4. Wow, für mein Candy werden jetzt schon ganze Häuser ... naja na gut ... Wände mit Schmettis verziert!!!
    Und das sieht soooo toll aus!! Die Schmettis müssen nur aufpassen, das die Frösche nicht mal 'ne lange Zunge machen ...*lach*!!
    Ganz lieben Dank, das Du bei meinem Candy mitmachst und es in diesem Post soooo toll bewirbst. Ich wünsche auch Dir ganz viel Glück dabei!!!
    GLG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gundi,
      wenn ich könnte, wie ich wollte, dann ... *gröööhl* Es macht echt voll Spaß, Wände zu bestempeln. Und hat man erst einmal damit angefangen ... *flöööt*.
      Und jaaaa, ich passe sehr auf, dass die Frösche keine lange Zunge machen ... Hmmm *grübel* ... vielleicht sollte ich statt ein paar neuer bunter Schmettis besser etliche dicke Brummer-Fliegen um die Frösche "drapieren", damit mir die netten Kerlchen auf keine dummen Ideen kommen ;)))) (Ich danke dir für deinen heißen Tipp!!!)
      Viele liebe Grüße und weiterhin tollen Erfolg bei deinem Candy
      Moni

      Löschen
  5. Mensch Moni, das sieht ja echt stark aus. Da stehst du jeden Tag auf ner Schmetterlingswiese *grins. Die Fröschlein finde ich ja zum quie(a)ken.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht sehr hübsch aus.
    Hast du gut hinbekommen!

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Idee zur Wanddeko, so leicht und luftig udn das Fröschlein passt natürlich auch perfekt!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. eine tolle Idee !!!
    Schön so ein bissel Bunt im Flur - sehr stimmig alles zusammen !!!
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst. Über liebe Kommentare freue ich mich immer sehr :)
~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~
Thanks so much for taking the time to visit my blog and I love to read your comments :)