|   Startseite   |  Flohmarkt   |  K o n t a k t   |  Impressum  |

18.02.2015

Am Aschermittwoch ist alles vorbei ....
(und ein kurzer Ausblick auf das, was kommt ...     ツ   )

...
...
"... Am Aschermittwoch ist alles vorbei,
die Schwüre von Treue
sie brechen entzwei.
Von all deinen Küssen
darf ich nichts mehr wissen.
Wie schön es auch sei,
dann ist alles vorbei. ..."
                    [ Jupp Schmitz ]



Seit heute Nacht, genau gesagt ab Mitternacht, ist die närrische 5. Jahreszeit vorüber ..... oooooooohhhh ...
und wir Fassenachter dürfen wieder freudig an unsere Basteltische zurückkehren ...  hurraaaaa ....

Naja, ehrlich gesagt, bin ich jetzt kein sooo großer Fassenachtsfreak. Aber der Besuch mit lieben Freunden am Sonntagabend im Staatstheater zur "Fassenachtsposse" inkl. Verkleidung war dann doch die Gaudi für uns alle.

Schnell hatten wir für unseren Theaterabend das richtige "Kostüm" gefunden: eine Gesichtsmaske + bodenlanger Umhang mit großer Kapuze. Nur wollten wir nichts absolut Gruseliges oder gar Horrormäßiges. So entschieden wir uns für die Soft-Variante: den Sugar Skull.
In meiner weißen Lockenpracht tummelten sich noch dazu zwei große fette schwarze Spinnentiere ... liiiiiih ... kreiiiiisch ... 
(Bloß gut, dass die nur aus Plastik waren *ggg*).

Allerdings war die Gesichtsmaske für mich als Brillenträgerin eine echte Herausforderung.
Was meinst du: Problem gut gelöst? ;))
(Fast ist die Brille gar nimmer zu sehen.)




[ Dankeschön, Liebes, dass ich das Foto auf meinem Blog zeigen darf. ]



Ich kann's nur nochmal auf Määnzerisch sagen: Schää war's !  ;)))  *schwärm*




Schon hat der Alltag uns wieder ...
es folgt der neue Post ... - und nun auch zum eigentlichen Thema:


Zuerst bedanke ich mich ganz lieb für alle netten Kommis zum letzten Post.
Ich freue mich immer sehr über Kommentare, genauso auch über Tipps, Hinweise und natürlich auch Kritik.


Heute möchte ich dir gerne zeigen, was als nächster Post geplant ist: eine kleine 'Nachlese zur Kreativ-Welt-Messe in Frankfurt' in Form eines ganz besonderen Albums.

Längere Zeit schon liebäugelte ich mit der Stanze Behind the Camera von Die-Namics




Und dann hüpfte sie doch tatsächlich kurz vor dem Besuch der Kreativ-Welt (nebst einigen anderen Stanzen-Schätzelchen) von meinem Wunschzettel direkt ins Vorbestell-Einkaufskörbchen.
Logisch, dass ich mich wie ein kleiner Schneekönig darauf freute, sie jetzt für das Album einzusetzen.


Hier zeige ich dir das Ergebnis:
(- .............. -)





xxx




Ähm .... nein ... heute doch noch nicht ...

Heute zieh ich dir erst mal noch ein bissi die Nase lang *lachundduckmichweg*




Mehr zum Thema siehst du dann morgen hier an dieser Stelle.

Ich freu mich schon auf deinen Besuch *winke* !!!





Viele liebe Grüße
Momo

Kommentare:

  1. Moin Moni,
    oh ja, sehr gut gelöst, das Brillenproblem. Siehst klasse aus. Bei uns ist der Karneval nicht so verbreitet und es ist eher ruhig. Deshalb geht die fünfte Jahreszeit eher an mir vorbei.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Coole Verkleidung...

    Da bn ich aber mal gespannt, was du mit dem neuen Schätzlein gebastelt hast.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst. Über liebe Kommentare freue ich mich immer sehr :)
~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~
Thanks so much for taking the time to visit my blog and I love to read your comments :)