|   Startseite   |  Flohmarkt   |  K o n t a k t   |  Impressum  |

03.02.2015

Männer-Karte zum 50. Geburtstag

...
...
Hallo, liebe Blog-Leser,


nun sind seit meinem ersten Post in diesem Jahr schon wieder einige Tage ins Land gezogen ... Meine Freude jedoch ist noch immer riesengroß über eure netten Kommis und euer herzliches 'Willkommen zurück'. Gerne werde ich in den nächsten Tagen einen Gegenbesuch bei euch starten. Bitte habt bis dahin ein bisschen Geduld mit mir, es geht alles noch nicht so schnell wie gewohnt; ihr seid aber nicht vergessen, versprochen! ;))


Sodele, nun seid ihr sicher gespannt, was es zum Thema "Männer-Karte zum 50. Geburtstag" zu sehen gibt. Ist ja nicht gerade ein einfaches Thema und bei Männer-Karten will mir eigentlich nicht immer so eben mal was Gescheites einfallen.

Dieses Mal war es etwas anders: Der Geburtstagsjubilar ist von Beruf Karosseriespengler-Meister. Was liegt da näher, als etwas "Technisches" aufs Papier zu bringen? Und da ein "ausgeschlachtetes" Auto bzw. ein olles Getriebe nicht sonderlich dekorativ wirken - jedenfalls nicht auf (m)einer Geburtstagskarte - und ich seit einiger Zeit ein großes faible für den Tim-Holtz-Stil habe, entschied ich mich spontan für Zahnräder (von Memory Box). Jawoll.

Soweit die Theorie.

Jetzt folgt die Praxis!

Die DIN A5-große Karte im Vintage-Look sollte mit matten Zahnrädern geschmückt werden. Meine Suche nach matter Metallfolie - und noch dazu unter Zeitdruck! - versetzte mir bald einen Dämpfer. Es gab nirgends welche; nur glänzend. Pfff ... Da war guter Rat teuer.

Die Folie abschleifen war meine nächste Idee; ging aber nicht, weil der schöne Kupferton verschwand und das silberne Innenleben der Folie freigab.

Wie wäre es also alternativ mit Farben? Ich könnte die Zahnräder aus cardboard stanzen und dann einfach den Metallic-Effekt mit Farbe auftragen. Yepp.

Doch auch hier zeigte es sich rasch, dass Theorie und Praxis (respektive gewünschtes Ergebnis) zwei Paar Schuhe sind.

Die schnell gelieferten Farben erwiesen sich für mein Wunsch-Ergebnis als nicht so sehr geeignet. Also blieb es bei der glänzenden Variante. Hier fand ich tatsächlich bei LISTMANN in Mainz dünnes Blech in Kupferfarbe, das ich daheim mit meiner Haushaltsschere in die gewünschte Größe schnitt, um es mit der Zahnräder-Stanze durch die BIG SHOT zu kurbeln. Es funktionierte fantastisch und hat so viel Spaß gemacht, dass gleich noch ein paar weitere Zahnräder-Teile folgten.

Die Sache hatte nur einen kleinen Haken: Nicht ein einziges Krümelchen ausgestanzter Teile löste sich aus dem gestanzten Blech. Ich musste akribisch mit einer Nadel vorsichtig auch den winzigsten Punkt sorgsam aus dem Blech herauslösen.
Doch dann endlich hielt ich das Ergebnis in meinen Händen - und es gefiel mir!


Also nix wie ran an die Karte und losbasteln ....
Hab mir echt 'n Loch in den Bauch gefreut nach all den Mühen.
Ich glaube, das Ergebnis kann sich sehen lassen - und das zeige ich euch jetzt ...



Hier ist das gute Stück =






Bei dem "man with umbrella" und "old jalopy" musste ich etwas "tricksen",
da ich Stempel + Stanzen bereits bestellt hatte, diese aber noch nicht bei mir eingetroffen waren.
Und da die Zeit - wie gesagt - drängte, hab ich die beiden Motive ausnahmsweise ausgedruckt und weiter verarbeitet.





Alle aufgesetzten Zahnräder sind nur in der Mitte mit einem kleinen brad fixiert
und lassen sich - genauso wie auch der Zeiger - drehen.








Im Innenteil habe ich - passend zum Design-Papier - die großen Zahnräder aus der Tim-Holtz Stanze "Sizzix - Gears" eingearbeitet, so dass alles schön harmonisch zusammen passt.










Auf der Rückseite habe ich meine Post- und Blog-Adresse
eingestempelt und das label mit dem Hinweis "Original Handarbeit" versehen.










Das Design-Papier hat sich super verarbeiten lassen. Alles in allem hab ich - trotz der vielen vergeblichen Versuche zu Beginn - wieder "Blut geleckt" und freu mich schon auf weitere Taten ...

Also dann bis bald und einen schönen (Feier-)abend.

Viele liebe Grüße
Momo

Kommentare:

  1. Eine super klasse Karte hast du gewerkelt. Ich freue mich auch, dass du wieder zurück bist und hoffe, es geht dir gut?
    Viele Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr, wieder basteln und vor allen Dingen auch bloggen zu können. Jetzt erst merke ich, wie sehr mir der schöne Kontakt zu euch allen und auch das Werkeln mit Papier doch gefehlt hat. Es geht langsam aber sicher weiter aufwärts ... *freu*
      VlG Momo

      Löschen
  2. Mit deiner Karte zeigst du uns auch gleich, dass du nichts verlernt hast, sie sieht super schön aus!
    Das glaube ich dir gerne, dass sich das Geburtstagskind gefreut hat und danke für die lustige
    Geschichte dazu.
    Wünsche dir weiterhin viel Spass und einen schönen Tag!
    LG Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, das hoffe ich doch sehr, in der langen Pause nix verlernt zu haben *g*. Andererseits macht das Basteln so viel Spaß, dass ich glatt auch wieder von vorne angefangen hätte. Hab mich dann aber ganz doll gefreut, dass mir das Werk - mein erster Versuch in dieser Stil-Richtung - doch recht gut gelungen ist.
      Ich kann nur hoffen, dass meine Glückwünsche zum 50. Geburtstag gefallen haben, denn leider hat sich der Geburtstagsjubilar bis heute nicht bei mir gemeldet. Vielleicht war die Karte auch ein Griff ins Klo? -
      Jedenfalls hatte ich viel Freude beim Entwerfen und Gestalten dieser besonderen Karte.
      Ich wünsche dir einen schöne Tag
      vlG Momo

      Löschen
  3. Moin Moni,
    ach, deinen esten Post in diesem Jahr habe ich leider verpasst. Aber jetzt bin ich hier und freue mich sehr, dass es dir gut geht und wieder von dir zu lesen.
    Dein Bastelwerk ist ein wahres Meisterwerk. Unglaublich schön finde ich die Zahnräder aus dünnem Blech. Da hat sich die Mühe echt gelohnt. Es sieht fantastisch aus.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heidi,
      ich freu mich, auch wieder von dir zu lesen - nach der viele Monate langen Pause. Hach, wie hat mir der Austausch mit euch gefehlt. Es ist so schön, wieder zu bloggen, mailen, basteln, auszutauschen ... Danke auch dir für deine lieben Zeilen.
      Die Karte hat mir sehr viel Freude beim Basteln bereitet. Und - yepp, ich bin so jeck -, wenn ich das Papier noch einmal bekommen sollte, bastele ich sie für meine Musterbox nochmal nach.
      Ich wünsche dir auch einen schönen Tag und auf bald wieder
      vlG Momo

      Löschen
  4. Eine coole Karte, passt perfekt zum Empfänger.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das dachte ich auch. Vermutlich hat sie wohl eher nicht gefallen.
      Es kam bis heute keine einzige Reaktion auf meine lieben Geburtstagsgrüße.
      Das war dann definitiv auch die letzte Karte.
      Ich wünsch dir einen schönen Tag - und bis bald wieder
      vlG Momo

      Löschen
  5. Eine geniale Karte für einen 50. Männergeburtstag!
    Der Text innen gefällt mir auch sehr gut...

    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass dir die Karte gut gefällt. Mein Herz hängt auch daran und die Lust wächst, sie noch einmal zu basteln - für mich und meine Musterbox. Ist das verrückt? *lach*
      VlG Momo

      Löschen
  6. Hallo liebe Moni,

    ich bin von deiner Gestaltung der Karte total begeistert.Du hast so viel Liebe zum Detail in die Karte gesteckt. Wahnsinn was du alles angestellt hast. und sogar dünnes Blech ausgestanzt. Deine Mühe hat sich gelohnt und ich kann gut verstehen das sich der Herr gefreut hat der dieses wundervolle Kunstwerk bekommen hat. Fühl dich geknuddelt. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Silvi,
      ja, du hast völlig recht: es ist eine besondere Karte zum 50.
      Und der Spaßfaktor war - trotz der vielen Mühen - beim Umsetzen der vielen Ideen riesengroß. Es tut richtig gut, wieder Ideen zu haben, sie auch auf Papier umsetzen zu können und sich mit den Blogger-Freunden darüber auszutauschen.
      So langsam kehrt die Freude zurück und es tut gut, wieder hier zu sein.
      Ich hoffe, es geht dir gut und wünsche dir einen gemütlichen Tag.
      Viele liebe Grüße
      Momo

      Löschen
  7. Hallo Momo,
    ich bin hin und weg, total wunderschön ist dir die Karte gelungen. Ein richtiges kleines Kunstwerk.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annetta,
      dankeschön für deinen lieben Kommi. Ich freu mich über deinen Besuch kurz nach dem Neustart meiner Stempelgaudi.
      Es ist schön, wieder bei euch zu sein.
      VlG Momo

      Löschen
  8. Großartig. Die Karte ist so liebevoll gestaltet und echt "männlich". Ein Meisterwerk!
    Liebe Grüße
    Elfi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön *strahl*. Die Zeit und Mühen haben sich dann doch gelohnt und ich freu mich mega, dass die Karte bei euch so gut ankommt. Irgendwie war ich mir nicht sicher, ob sie tatsächlich männlich genug ist. (Naja, so oft bastele ich ehrlich gesagt auch keine Männer-Karten *g*).
      Viele liebe Grüße
      Momo

      Löschen
  9. Warum sehe ich die Karte jetzt erst?!? Du hast zwar davon gesprochen, aber auf den Bildern sieht sie noch viel besser aus, als ich sie mir vorgestellt habe. Bin gespannt was du noch alles so mit den Zahnrädern machst.
    Die Karte ist auf jeden Fall wunderschön

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum du die Karte erst jetzt siehst? Klarer Fall: Wir haben uns zwischenzeitlich ja gar nimmer getroffen ;))) Und da mein Bruder die Karte mitgenommen hat, um sie dem Geburtstagsjubilaren in meinem Namen zu überreichen, kann ich sie dir auch leider nur noch in Bildform zeigen. Aaaaber es gibt sicher demnächst weitere Zahnräder-Werkles. *g*
      VlG Momo

      Löschen
  10. liebe momo,
    deine männerkarte durfte ich ja schon live und in farbe bestaunen. sie ist wunderschön geworden. die filigranen zahnräder sind wirklich viel arbeit und deine mühe hat sich gelohnt. die karte bekommt bestimmt beim geburtstagskind gut an. den spruch finde ich sehr passend.
    vielen dank das du uns dein tolles werk gezeigt hast.
    ganz liebe grüße
    mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mona,
      es ist echt schade, die Ausstrahlung eines Werkes, dessen Gesamteindruck, oft nicht auf Fotos festhalten zu können. Dabei verzichte ich bewusst weitgehend auf zusätzliche Deko-Elemente drumherum und das ganze Gedöns, um ein Bild zu "verschönern". Denn im Mittelpunkt steht das entstandene Projekt - und das alleine zählt. Um so mehr freut es mich, wenn meine Werke gefallen und hier und da ein netter Austausch dazu entsteht.
      Ich wünsche dir einen tollen Freitag, den 13. (ist ja ein Glückstag!)
      Viele liebe Grüße
      Momo

      Löschen
  11. Was für ein Aufwand für so eine tolle Karte! Klasse gemacht - und das tolle Gedicht dazu - ich bin schwer begeistert! Da Männer ja bekanntlich nicht vor Begeisterung hüpfen, wie wir Frauen, so hoffe ich doch, dass "Mann" wenigstens gestrahlt hat.....
    Über so eine tolle Karte würde ich mich sogar als Frau freuen.....
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war echt witzig, denn schon etwas längere Zeit bin ich im Besitz dieser Zahnräder-Stanzen und wollte seitdem damit basteln. Allein die Muse fehlte. Jetzt wurde mein Neffe 50 - und das war für mich DER Anlass zum Einsatz meiner Schätzelchen.
      Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Und da ich bis heute keine Rückmeldung erhalten habe, hat sie ihm wohl eher nicht gefallen. - Wie dem auch sei. Mir hat's auf jeden Fall Spaß gemacht. Punkt.
      Viele liebe Grüße
      Momo

      Löschen
  12. Hallo Momo,
    Deine Karte sieht super aus,soviele schöne kleine Details.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      vielen lieben Dank auch für deine Zeilen. Ich freue mich sehr über deinen Besuch und dass du mir einen Kommi schreibst.
      Auf bald wieder freut sich und mit
      vlG Momo

      Löschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst. Über liebe Kommentare freue ich mich immer sehr :)
~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~
Thanks so much for taking the time to visit my blog and I love to read your comments :)