|   Startseite   |  Flohmarkt   |  K o n t a k t   |  Impressum  |

09.10.2015

Journal-Jar zum Geburtstag

...
...
Hallo, ihr Lieben,


ihr habt euch sicherlich gewundert, weil es in den letzten Tagen plötzlich ungewohnt still war auf meinem Blögchen. Der Grund: Mich hatten privaterseits zwei sehr schlimme Situationen ereilt. 
Gott sei Dank: Es ist alles glücklich und gut überstanden!

Die Birdies sind zwischenzeitlich in ihre wohlverdienten Herbst-Ferien gefahren
( die Vogel-Schulen haben hierzulande ja bereits schon ab Anfang Oktober Herbst-Ferien-Zeit, wie ihr sicherlich wisst  ;))  )
Ich bin jedenfalls flitzebogenmäßig gespannt, mit welchen Geschichten die Kleinen nach Hause zurückkommen werden.
Keine Frage, bestimmt haben sie wieder jede Menge Unfug angestellt und im Gepäck ... hihihi ...


Bis die possierlichen Vogeltiere wieder zurück sind, zeige ich euch einige Werke, die vor dem Einzug meiner Vögelchen entstanden sind
( gleich angemerkt, damit keine Missverständnisse aufkommen: Ich rede hier ausschließlich von meinen STEMPELN !!! *ggg* ) 
und die ich euch bisher noch nicht zeigen konnte.
( Oh ... Ich hoffe doch SEHR, dass meine Vogelkinder den Weg hierher wieder finden. Nicht auszudenken, wenn sie sich unterwegs verlaufen ... oder ihnen gar etwas zustößt ... Man hört ja so viel, was rundherum alles passiert ... 
Denkt ihr, ich mach mir mal wieder viel zu viele Sorgen? ... Mein liebendes Vogelmamaherz eben ... ;)) )


Okay, zurück zur Tagesordnung. 
Will euch jetzt auch gar nicht länger auf die Folter spannen ...


Heute zeige ich euch ein Journal Jar, das ich zum Geburtstag meiner lieben Freundin Mona gewerkelt habe. Witzig dabei war, dass ich sie während eines kleinen Bummels durch die Stadt in das einzige große Bastelgeschäft vor Ort namens LISTMANN gelotst habe, um mit ihr gemeinsam ein paar schöne Design-Papiere aus der aktuellen Kollektion auszuwählen.

Sie zeigte mir auch gleich hilfsbereit einige Papiere, die ihr sehr gut gefielen. *freeeeuuuuuu*
Denn aus eben diesen Bögen entstand anschließend ihr Geburtstagsgeschenk 
( so konnte ich mir nämlich absout sicher sein, zu 100 % ihren Geschmack getroffen zu haben *kicher*)




Monas Journal Jar
- ohne viel Begleittext; ich lasse die Bilder für sich sprechen -

Mona hat sich riesig gefreut!







das Journal:














links = Anleitung für das Journal Jar:























das Jar:







sieht nach nicht vielen Röllchen aus;
sind aber tatsächlich ca. 200  ;))




















Dankeschön für euren Besuch.


Ich wünsche euch einen tollen letzten Arbeitstag in der Woche und ein erholsames Wochenende!


Auf bald wieder freut sich mit ganz lieben Grüßen
eure Momo






Verwendetes Material:
Stanzen - Buchstaben auf dem Glas - Alphabet: Studio Classic - Quickutz
Stanzen - Beschriftung Label - Alphabet: Sunshine - Quickutz
Handstanzer - Blümchen - Itty Bitty - Stampin Up
Handstanzer - Modern Label - Stampin Up!
Handstanzer - Scallop Border - Ek Success
weißer Acryllack für den Glasdeckel



Kommentare:

  1. Ui was du wieder schönes gezaubert (gewerkelt) hast !!!
    Wunderschön
    und denn Trick würde ich mir gerne merken, wenn mir auch grade nicht einfällt mit wem ich bummeln geh´*gg
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  2. Das steht auch schon so lange auf meiner To-Do-Liste.
    Die Farben von dem Set sind wundervoll.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Momo,

    ich bin total begeistert von dem wunderschönen Geschenk was du Mona gemacht hast. Ich muss gestehen, ich kannte das vorher gar nicht und musste mich gerade erst einmal schlau machen was Journal Jar bedeutet. Was für eine wundervolle Idee. Da steckt so viel Arbeit drin und wenn Mona das Buch mal gefüllt hat auch viele Erinnerungen. Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende und bin schon sehr gespannt was die Birdies zu erzählen haben nach den Ferien. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Momo,

    dieses Set ist traumhaft schön und unglaublich aufwendig gearbeitet mit großer Liebe zum Detail. Die Farben passen auch ganz fantastisch zueinander. Das Journal sieht beinahe so aus, als wäre es teilweise mit Leder gebunden, sehr schön.

    Mit dir sollte man - kurz vorm eigenen Geburtstag - also unbedingt in Bastelläden stöbern gehen?! :))

    Einen schönen Abend und liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,
    jetzt bin ich per Zufall über Deinen Blog gestolpert und bin ganz begeistert von Deinen Werken. Dieses Set ist so bezaubernd und so liebevoll gestaltet - ein Meisterwerk!!!!!
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melodie,
      ich freue mich sehr, dass du auf mein Blögchen gefunden hast und dir das Journal Jar gut gefällt. Vielleicht hüpft es ja gleich auf deine to do-Liste?! Du kannst alles hinein kleben, was immer zu den Fragen passt, Fotos, Zeitungsausschnitte, Bändchen, Tickets, eingelöste Gutscheine, Prospekt-Ausschnitte, handschriftliche Anmerkungen dazu und natürlich dein Bericht zur jeweiligen Frage ;))) Daraus entwickelt sich mit der Zeit ein ganz besonderes smash-book, in dem du noch viele Jahre gerne blättern wirst.
      Ich wünsche die viel Freude beim Basteln und hoffe, du schaust bald wieder mal auf meine Seite.
      Bis dahin viele liebe Grüße
      Momo

      Löschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst. Über liebe Kommentare freue ich mich immer sehr :)
~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~
Thanks so much for taking the time to visit my blog and I love to read your comments :)