|   Startseite   |  Flohmarkt   |  K o n t a k t   |  Impressum  |

09.12.2015

kleine Weihnachts-Überraschung für die Bastelgruppe

...
...
Hallo, ihr Lieben,


ich hatte es in meinem Post vorgestern bereits angekündigt: Es gibt noch weitere Schenkis, die beim letzten Treffen der Mainzer Bastelfreunde untereinander ausgetauscht wurden.

Heute zeige ich euch, was hauptsächlich aus diesen Zutaten entstanden ist:






Mona und ich haben lange überlegt, womit wir den Mädels in der Gruppe wohl eine Freude bereiten könnten und uns dann recht spontan für ein Mitbringsel entschieden, das wir im Netz auf einem Foto entdeckt und anschließend etwas abgewandelt haben.

Dazu brauchten wir nur noch weitere Zutaten wie: einen Schriften-Stempel, Stempelkissen, Bändchen ... ööööhm ... 
Nö. Das brauche ich euch eigentlich gar nicht zu erzählen.
Schaut es euch einfach an.   ;)))



Die Grund-Idee war ursprünglich diese hier
- mein erstes Muster -






Doch dann entdeckte ich eine traumhaft schöne Hirsch-Stanze, in die ich mich sofort verliebte - und meine Freundin Mona auch.
Schnell war beschlossen: 
Die Sterne kommen weg ... und dafür der Hirsch drauf!


Also stürzten wir uns in die Arbeit und es begann ein emsiges Treiben an diesem Abend ... Papiere schneiden ... falten ... kleben ... bestempeln ... reißen ... nochmal passend zuschneiden ... Bändchen umwickeln, verknoten, Schleifen binden ... Glöckchen separat befestigen ... 
Wir waren völlig in unser Werk versunken ... und bald schon sah der Karton mit den vorbereiteten Tütchen so aus:





Die Zeit raaaste wie verrückt an diesem Abend ...
Klar, wir waren hoch konzentriert bei der Sache und alles ging Hand-in-Hand ... ein perfektes Team eben!


Einige Stunden später und völlig k. o. durften wir uns dann über unsere Ergebnisse freuen. Die Funkelpracht der Hirsche war das i-Tüpfelchen auf den Behältnissen und verzauberte selbst uns völlig ermüdeten Krieger auf der Stelle ...

(Leider ist es wieder einmal nicht möglich, das wunderschöne Glitzern und Funkeln der Hirsche auf den Fotos einzufangen. Aber vielleicht könnt ihr es ein wenig erahnen?)





... ein kurzer Blick durch's Schlüsselloch ...


Sind sie nicht ein Traum?














In jedem Tütchen versteckte sich eine Mini-Tafel Milka-Schokolade.
Und die Mädels haben sich allesamt riesig gefreut.


Und mit den 'Pick Ups' hab ich in den Folgetagen - immer abends nach der Arbeit wenigstens ein Stündchen - weiter gewerkelt. 
Die Ergebnisse dazu zeige ich euch demnächst in meinem Blögchen.



Habt einen schönen Tag und viele liebe Grüße
Momo



.

Kommentare:

  1. Ich finde das Funkeln kommt immer noch gut genug rüber :)
    Gruß und schönen Mittwoch,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Momo, die sehn alle sooooooooooo schön aus und man sieht das Glitzern schon
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  3. Da muss ich jetzt mal herzhaft lachen (und mir schnell auf die Zunge beißen, bevor ich mich verrate *kicher*).
    Sehr schöne Päckchen sind da in Teamarbeit entstanden!
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Momo,
    die Verpackung ist super schön, der Glitzer toll zu sehen.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  5. toll und super Stilecht ... typisch Weihnachten und mit einem gewissen extra !!!!
    Ihr wart super fleissig !!!!
    *REspekt
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  6. Richtig schöne Päckchen, das habt Ihr echt gut hinbekommen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Überraschungen habt ihr da gewerkelt! Ehrlich - "Er" glitzert sichtlich und schaut super aus, bei noch mehr Glanz in der Hütte müsste man(Frau) ja sonst noch ne Sonnenbrille aufsetzen .... hihihi
    Kleiner Scherz am Rande - tolle Teamarbeit! Ich bin begeistert!
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  8. Meine Güte wart Ihr fleißig. Die Verpackung ist einfach genial, ein richtiger Hingucker.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst. Über liebe Kommentare freue ich mich immer sehr :)
~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~
Thanks so much for taking the time to visit my blog and I love to read your comments :)