|   Startseite   |  Flohmarkt   |  K o n t a k t   |  Impressum  |

23.02.2017

Winter adé - scheiden tut weh ...

...
... oder auch garnicht ... ???   


Egal, wie auch immer, ich will den Winter verabschieden ... Und das so schnell wie möglich *lach* 

Wer sich Veränderungen wünscht, sollte allerdings selber auch seinen Teil zum Gelingen beitragen.

Meine erste Aktivität, die ich dazu starte, heißt dementsprechend dann auch
"ausmisten / Ballast abwerfen / Platz schaffen".



In der Realität sieht das - für's Erste - bei mir so aus:






... grööööhl ...




Von meinem eigentlichen Werk ist glücklicherweise ein bisschen mehr übrig geblieben.    :))

Vor einigen Tagen lachte die Sonne nämlich herrlich vom blauen Himmel und inspirierte mich - mit ersten Sommerblumen - zu diesem Kärtchen:

Die mit weißem Farbkarton ausgestanzten Mohnblüten und Schmettis wurden hier nachträglich mit Aquarellfarben von Faber Castell koloriert. 
Zwischen die breite Mohnblumen-Borte schmuggelten sich beim Zusammenbau heimlich noch ein paar weitere Mohnblümchen. 
Die Blütenköpfe habe ich absichtlich nicht komplett festgeklebt, wodurch der Effekt einer hübschen, luftigen Mohnblumen-Wiese entsteht.

Gras-Borten und Schriftzug fertigte ich aus farbigen Cardstocks. Gemattet wurde die Karte in Dunkelgrün
(wirkt auf den Fotos durch das Sonnenlicht leider sehr dunkel)


















Ich wünsche dir eine fröhliche Altweiberfassenacht, lustige Fassenachtstage - und allen Nichtfassenachtern eine gute Zeit!

Bis bald, viele liebe Grüße und







Verwendetes Material:
Stanze - Blooming Poppy - 99223 - Memory Box
Stanze - Prim Poppys - 98310 - Memory Box
Stanze - Row of Poppies - 99137 - Memory Box
Stanze - Grass Lace - MDC026 - Magnolia DooHickey
Stanze - Blütenzauber - 80 - Charly & Paulchen
Punch - kleiner Monarch - 283414 - Martha Stewart
Aquarellstifte - Faber-Castell
Cardstock + Farbkarton von SU + Designpapier

.

Kommentare:

  1. Hallo Momo,
    wie wunderschön deine Karte aussieht, jetzt kann der Frühling kommen.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anetta,
      ich hoffe auch, mit den lustig hin- und herwippenden Blütenköpfchen bald den Frühling hinter dem Ofen hervorlocken zu können ... Aber noch gibt sich der Winter nicht geschlagen :)))
      Viele liebe Grüße
      Momo

      Löschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst. Über liebe Kommentare freue ich mich immer sehr :)
~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~
Thanks so much for taking the time to visit my blog and I love to read your comments :)