|   Startseite   |  Flohmarkt   |  K o n t a k t   |  Impressum  |

04.04.2017

hurraaaa ... meine ExperimentierFREUDE steigt wieder ...

...

und ich schicke gleich frühlingshafte Magnolien-Grüße in die Runde



... 'kreative' Blogpause adé ... 

Puuh ...  länger als gedacht gab es hier nichts Neues zu sehen. Und euer Verlangen, endlich mal wieder einen Post hier lesen zu können, ist durchaus berechtigt. 
An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei allen bedanken, die mir per Mail liebe Wünsche und aufmunternde Grüße geschickt haben. Ich freue mich immer noch riesig darüber.
Ihr seid echt toll!

Allerdings hatte meine Pause gleich mehrere triftige Gründe. Denn einerseits benötigte ich Zeit zur Entwicklung neuer Projekte (und davon gab es gleich mehrere), während mir andererseits das von mir dafür gesetzte Zeitkontingent wie Sand durch die Finger rann. 
(Welcher kreative Kopf steckt nicht selber oft genug in demselben Dilemma?) 

Zu allem Übel machte mir meine Gesundheit zwischendurch immer mal wieder einen dicken Strich durch meine Rechnung - ähm ... Pläne -, wodurch noch mehr Zeit verloren ging.


Jetzt ist alles gut und ich freue mich, dir ab sofort hier wieder einige meiner neuen Werke präsentieren zu dürfen. Natürlich bin ich sehr gespannt, wie sie dir gefallen werden.


Beginnen möchte ich mit der tollen Magnolienzweig-Stanze von Charlie & Paulchen.
Es war Liebe auf den ersten Blick! Darum konnte ich es auch kaum erwarten, bis sie endlich bei mir eintraf:
Klicke auf die Magnolien-Stanze und du gelangst direkt zum online-shop von Charlie & Paulchen
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön, liebe Steffi, für dein Einverständnis,
die vorstehend abgebildete Skizze hier zeigen zu dürfen.


Der erste Frühlingsgruß in Kartenform entstand mit dem wunderschönen Fedrigoni-Papier 
(auch erhältlich bei Charlie & Paulchen). 
Die kleinen Libellchen sind mit einer Doppelstanze von Quickutz gefertigt. 
Der Schriftzug Frühling stammt ebenfalls von Charlie & Paulchen. 
Koloriert ist der Magonlienzweig mit Aquarellstiften von Faber-Castell
(wobei sich der Zweig noch ein klein wenig vergrößert hat):













hier nochmal die Flattertiere im Detail:




Die nächsten Karten mit der Magnolienzweig-Stanze warten bereits darauf, gezeigt zu werden.
Du darfst also gespannt sein.

Ganz lieben Dank für deinen Besuch. Ich würde mich über einen Kommentar von dir sehr freuen und wünsche dir einen wundervollen sonnigen Frühlingtag.

Liebe Grüße, bis bald und







Verwendetes Material:
Stanze - Magnolienzweig - Charlie & Paulchen
Stanze - Libelle / Dragonfly - Quickutz
Stanze - Frühling - Charlie & Paulchen
Papier: Deckblatt - Fedrigoni - Charlie & Paulchen
Papier: Mattung + Karte - Flüsterweiß - Stampin Up
Koloration: Aquarellstifte - Faber-Castell

.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und meinen Blog besuchst. Über liebe Kommentare freue ich mich immer sehr :)
~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~
Thanks so much for taking the time to visit my blog and I love to read your comments :)